KUWAHARA Hisako

J-GLOBAL         Last updated: Sep 23, 2018 at 22:37
 
Avatar
Name
KUWAHARA Hisako
Affiliation
Keiwa College
Section
Faculty of Humanities, Department of Intercultural Studies
Job title
Professor
Degree
Magister(Gakushuin University)

Research Interests

 
 

Research Areas

 
 

Academic & Professional Experience

 
1983
 - 
1985
Gakushuin Universität, Lehrbeauftragte
 
1984
 - 
1985
Aoyamagakuin Universit(]E88D2[)t, Lehrbeauftragte
 
1984
 - 
1985
Hosei Universit(]E88D2[)t, Lehrbeauftragte
 
1985
 - 
1997
Niigata Universit(]E88D2[)t, Lehrbeauftragte
 
1988
 - 
1991
Niigata Sangyo Universit(]E88D2[)t, Lehrbeauftragte
 

Education

 
 
 - 
1982
Germanistik, Graduate School, Division of Humanities, Gakushuin University
 
 
 - 
1976
Germanistik, Faculty of Literature, Rikkyo University
 

Published Papers

 
Deutsche Frauen nach der Niederlage, rekonstruiert anhand der Frauenzeitschrift "Constanze" - Ehe, alleinstehende Mütter, Erwerb und Gesetze -
KUWAHARA Hisako
Annual Report of Keiwa Liberal Arts Research Institute (KLARI)   (16) 47-62   Jun 2018
Entwicklung der deutschen Frauenzeitschriften und "NS Frauen Warte"
KUWAHARA Hisako
Bulletin of Keiwa College   (26) 19-39   Feb 2017   [Refereed]
Deutsche Frauen in der Nachkriegszeit
KUWAHARA Hisako
Annual Report of Keiwa Liberal Arts Research Institute   (13) 1-20   May 2015   [Refereed]
Fortsetzungsromane in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte"
KUWAHARA Hisako
Bulletin of Keiwa College   (24) 39-60   Feb 2015   [Refereed]
Hitlerbild in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte"
KUWAHARA Hisako
Annual Report of Keiwa Liberal Arts Research Institute   (No.11) 93-119   May 2013   [Refereed]

Misc

 
Krankheit als zentrales Thema in Th. Bernhards Werken -untersucht unter besonderer Berücksichtigung des Romans "Frost"-
The Annual Collection of Essays and Studies, Faculty of Letters, Gakushuin University   30 133-158   1983
Die absurden Helden unter der komischen Maske -Thomas Bernhards Weltanschauung und seine Praxis in den dramatischen Werken-
Die Deutsche Literatur   75 26-35   1985
Verrücktheit, Tod und Lachen-über die dramatischen Werke Thomas Bernhards-
Bulletin of Keiwa College   9 213-229   2000
Thomas-Bernhard-Rezeption in Japan
Gesellschaft für Germanistik der Gakushuin-Universität   (4) 25-41   2000
Vor dem Anbruch der deutschen Nationalliteratur -unter besonderer Berücksichtigung des Trauerspiels "Canut" (1746) von J. E. Schlegel-
Bulletin of Keiwa College   1 43-60   1992

Books etc

 
Zeitschriften im Spiegel des Zeitgeistes - Die Frauen- und Familienzeitschriften vom 18. bis zum 20. Jahrhundert
KUWAHARA Hisako (Part:Joint Work, NS Frauen Warte als Zeitschrift von Frauen für Frauen)
Japanische Gesellschaft für Germanistik Tokyo   Sep 2017   ISBN:978-4-908452-14-7
J. C. Wezel : Belphegor (Übersetzung)
Utopische Reiseliteratur (Iwanami-Verlag)   1999   
Wien und Musik : Thomas Bernhard in Japan
In : Thomas Bernhard -eine Einschärfung. (Vorwerk 8)   1998   
Thomas Bernhard und Faschismus-"Heldenplatz"(1988), ein politisches Drama? -
In : Das Kaleidoskop -Theater und Literatur in den deutschsprachigen Ländern- (Dogakusha-Verlag)   1997   
Ludwig Soumagne : Die Litanei (Übersetzung)
Verlag van Acken   1995   

Conference Activities & Talks

 
KUWAHARA Hisako
Symposium: Visual Media and Gender   15 Dec 2013   
Japanbild in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte"
KUWAHARA Hisako
11 Mar 2011   
Muttervorstellungen in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte" [Invited]
KUWAHARA Hisako
5 Dec 2009   
Mutterbild in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte"
Japanische Gesellschaft für europäische Geschichte   2007   
Verrücktheit, Tod und Lachen - über die dramatischen Werke Thomas Bernhards -
Auf dem Germanistentag der Japanischen Gesellschaft für Germanistik   1999   

Research Grants & Projects

 
Johahn Karl Wezels Romane
Project Year: 2003 - 2007
Analyse der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte" (1932-1945)
Project Year: 2005   
Geschlechtervorstellungen in der Frauenzeitschrift "NS Frauen Warte" (1932-1945)
Pezeption der Hermannsschlacht in den historischen Dramen vom Anfang des 18. Jahrhunderts bis zum Ende des 19. Jahrhunderts
Project Year: 1995 - 2004
Thomas Bernhards Theaterstücke
Project Year: 1983